Hochzeitsfotografie in Kiel | Hamburg | Berlin | weltweit – jasmin schümann FOTOGRAFIE » Hochzeitsfotografie in Norddeutschland und weltweit

Wedding Wednesday: Hochzeit im Frühjahr? Inspiration gesucht? Gefunden!

Ich befinde mich gefühlt derzeit im Winterschlaf! Die Tage sind grau und dunkel, es ist kalt und ungemütlich draußen und ich bin ständig müde. Da fällt es schon schwer, an die Tage zu denken, die sicher kommen werden, wenn die Frühlingsblüten durch die Erde stoßen, die Sonne wieder von einem blauen Himmel strahlt und sich verliebte Paare das Ja-Wort geben. Aber ich weiß natürlich, dass es viele Paare gibt, die gerade jetzt schon in heilloser Aufregung sind, weil die Hochzeit im Frühjahr vor der Tür steht. Und da ist natürlich keine Zeit für einen Winterschlaf, sondern da will geplant und überlegt werden, Entscheidungen sind zu treffen bzgl. Deko, Blumen etc.

Da ich mich mit diesen Themen ja ein bißchen regelmäßiger beschäftige, will ich heute gerne ein paar interessante Inspirationsquellen mit Euch teilen. Das Internet ist ja voll von wunderschönen Fotos und Möglichkeiten, sich einzudecken mit Deko-Materialien – aber das ganze muss dann ja auch noch zu einem Gesamtkonzept zusammengefügt werden. Wie das gut gehen kann, zeigen einige meiner liebsten Hochzeitsblogs regelmäßig und ich will Euch diese hier gerne ein bißchen näher vorstellen:

Hochzeitswahn

An erster Stelle ist da meines Erachtens der Blog von Patricia und Alexander zu nennen, die zwar in Sydney (ja, das in Australien!) leben, aber es sich zur Aufgabe gemacht haben, den deutschen Hochzeitsmarkt mit Inspirationen zu versorgen. Und dies tun sie wunderbar mit ihrem Hochzeitswahn! Seit 2012 darf ich mich stolzes Mitglied des Wahnbüchleins nennen, wo Patricia und Alexander die besten Dienstleister aus den verschiedenen Branchen, die bei einer Hochzeit zusammen kommen, sammeln. Auf ihren Inspirationsboards gibt es immer wieder Neues und so viel Schönes zu entdecken, dass man sich garantiert nicht satt sehen kann. Ich würde mich freuen, auch einmal eine derart detailliert geplante und dekorierte Hochzeit fotografieren zu dürfen, die dann auf dem Hochzeitswahn-Blog gezeigt werden kann. Aber schaut Euch bis dahin einfach dort um und lasst Euch inspirieren!

Fräulein K sagt Ja

Viele gute Tipps, Ideen und das alles in einem schön und übersichtlich gestaltetem Blog findet Ihr bei Katja Heil, die über ihre Arbeit als Fotografin ihre Liebe zu Hochzeiten entdeckt hat. Vielleicht mag ich ihren Blog deshalb so… Sie kennt das Thema Hochzeit also nicht nur von der eigenen Erfahrung als Braut, sondern weil sie – ähnlich wie ich – bei vielen Hochzeiten dabei gewesen ist und mittlerweile eben weiß, worauf es ankommt, um es zu einem wunderschönen Fest werdne zu lassen. Ihr könnt ihr also bedingungslos vertrauen – die Frau hat schon viele Hochzeiten gesehen!

Gleiches gilt natürlich auch für mich! Scheut Euch also nicht, mit Fragen aller Art auf mich zu zu kommen. Für Euch ist das alles gerade eine aufregende Reise, die ihr (hoffentlich;-)) nur einmal im Leben macht. Ich habe schon viele Hochzeiten miterleben dürfen und weiß mittlerweile ganz gut, worauf es zu achten gilt und was für den schönsten Tag im Leben wirklich wichtig ist.

Deshalb habe ich auf Pinterest (ich habe hier schon einmal von diesem absolut süchtig-machenden Neztwerk berichtet) für Euch auch ein paar Inspirationsboards angelegt, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Für die Hochzeit im Frühjahr gibt es da derzeit gesammeltes aus der weiten Welt des Internets, das sich ständig um interessante Links und Bilder erweitert:

 


 
Ich versuche außerdem regelmäßig auf meiner Facebook-Seite Links zu aktuellen Themen zu Hochzeiten zu posten, die Euch bestimmt interessieren werden. Wenn Ihr da auf dem Luafenden bleiben möchtet, hilft ein kleines ‘Gefällt mir’ auf meiner Facebook-Seite 😉

 

Ihre E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Benötigte Felder sind markiert *

*

*